Verkleidung und Dekoration von falscher Kamin


Nachdem alle Montagearbeiten abgeschlossen sind, müssen die Seiten der Struktur genäht werden, und dann, falls gewünscht, zusätzlich ein falsches Rohr für den Kamin machen.

Beenden Sie das Design wie folgt: Schließen Sie zuerst die Fugen der Bleche mit Metallecken, dann verputzen Sie diese Stellen.

Jetzt können Sie falscher Kamin mit Fliesen verkleben, malen, mit Mosaiken kacheln und andere dekorative Elemente installieren.

Fugen können auch mit dekorativen Sockelleisten abgedeckt werden und rahmen falscher Kamin, den Kamin auf einer klebenden Basis sichern.

Solche Beispiele sind die einfachsten Möglichkeiten, sich der Struktur zu stellen. Wenn Sie falscher Kamin auf dem Podium machen, Nischen ungewöhnlicher Formen schaffen oder einen Eckkamin bauen wollen, dann wird die Arbeit schwieriger, insbesondere müssen Sie zuerst einen speziellen Rahmen für Gipskarton herstellen.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie Ihrem falscher Kamin noch die Funktion geben wollen, Räume zu heizen oder die Wirkung seiner Verbrennung zu erzeugen, müssen Sie im Voraus darauf achten, dass der Elektriker zum Aufstellungsort gebracht wird. Achten Sie bei der Montage des Rahmens an den Wänden auf die Kabel, um sie nicht mit Schrauben und anderen Werkzeugen zu beschädigen.

Wie Sie sehen können, ist es absolut nichts kompliziertes in der Montage falscher Kamin mit Ihren eigenen Händen. Deshalb, wenn Sie nicht wissen, welche „Lust“ auf das Design Ihres Interieurs geben oder wie Sie Ihre Wohnung „auffrischen“, berücksichtigen Sie die Option der Installation eines solchen Designs.